Alle Angebote Gottesdienste Agenda Was tun bei Über uns News/Medien  

Sernade 2018

Michael Schwyter Figurentheater "Im Gespräch mit Zwingli"
In diesen rund 40 Minuten Theater - bei hoffentlich schönem Wetter im Chilegarte - geht es um Zwingli . Hier im Speziellen tritt der Reformator als Klappmaulfigur auf. Der gesprochene Text stammt tatsächlich aus der Feder von Huldrych. Der Figurenspieler Michael Schwyter tritt in der Inszenierung als Freund und Gesprächspartner von Zwingli auf, deshalb heisst das kleine Stück: "Im Gespräch mit Zwingli". Der historische Zwingli begegnet unseren modernen Kommunikationsmitteln. Dabei fällt auf, dass das, was er sagt, auch heute noch relevant ist. Zwingli war und bleibt modern. Die Puppe ist als Karikatur sehr stark. Die jeweilige eigene Vorstellung eines Jeden vom Zürcher „Vater der Reformation“ bleibt dabei aber bestehen. Die Person Zwingli wird also lebendig, für jeden Zuschauer auf seine eigene Art. Das Publikum lernt Huldrych Zwingli in diesen Minuten also im "Groben" kennen - seine Herkunft, sein beruflicher Weg, sein Wirken, sein Lieben - und sein Tod.

Ein Wurstessen stand am Anfang der Zürcher Reformation. Im Anschluss an das Theater wird ein gemeinsames Wurstessen ermöglichen, in gemütlicher Runde über das Gehörte und seinen eigenen Zugang zu Zwingli und die Bedeutung des Reformiert seins für jeden von uns, auszutauschen.
Seien Sie herzlich dazu eingeladen.
Die Würste sind nach original Rezept aus der Zeit. Etwas rezent, aber sehr fein…
Herzlich willkommen. Moni Müller

Sonntag, 01. Juli
18.00 Uhr im Chilegarte


 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseiten ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Nächste Anlässe:
Gottesdienst mit Konfirmation
Am 27.05.2018 um 10:00 Uhr
Kirche, Pfrn. Christa Nater
mehr...
Spiel-Café
Am 28.05.2018 um 09:30 Uhr
Kirchgemeindehaus,
mehr...
Mittagstreff ab 5. Klasse
Am 29.05.2018 um 12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus, Dave Dünneisen
mehr...